shop-cart

Montserrat in schwarzweiß

Außerhalb Barcelonas erhebt sich das Montserratmassiv, dessen markante Felsformationen sich schon aus der Ferne gegen den Himmel abheben. Bekannt wurde es vor allem durch das Kloster, das die meisten Touristen...

Barcelonas Street Art

Im Zentrum Barcelonas gibt gefühlt zwei Typen von Straßen: Die großen, breiten, auf denen der Verkehr flutet und die kleinen, verwinkelten, in denen man sich so leicht verlieren kann, zwischen...

Sonnenaufgang im Park Güell

Mein Wecker klingelt. Ich drücke auf die Schlummertaste und drehe mich noch einmal um. Es ist 7 Uhr. Für deutsche Verhältnisse ist das schon früh, in einem Land wie Spanien,...

Leiden – Besser als es klingt

Als eine Freundin von mir für ihren Master in die niederländische Stadt Leiden zog, kommentierte ich dies immer mit einem Augenzwinkern. Ich wusste nichts über die Stadt und stand ihr...

Über das Reisen ohne Flugzeug

In den letzten zwölf Monaten war ich viel unterwegs: Slowenien, Amsterdam, Spanien, Berlin. Dabei haben alle diese Ziele zwei Punkte gemeinsam: Erstens liegen sie alle in Europa und zweitens habe...

Gastbeitrag: Mauretanien

Ein großes Anliegen meinerseits ist immer noch über das Reisen abseits der ausgetretenen Pfade zu berichten. Aus diesem Grund freue ich mich sehr über den Gastartikel eines Bekannten von mir,...

Für einen Tag ans Meer

Raus aus der Stadt? Einfach ans Meer radeln? Nicht an den Industriehafen, sondern dorthin, wo es richtig schön ist? `Ja, klar. Warum denn auch nicht?', dachten wir uns, liehen uns...

Amsterdam – Impressionen

Jahrelang hatte ich den Traum nach Amsterdam zu reisen. Aber wie das leider häufig der Fall ist, bastelt man an den großen Projekten und reist um die halbe Welt, nur...

Irgendwo zwischen den Jahren

Hallo ihr Lieben,  Weihnachten ist gerade vorbei und das Jahr neigt sich dem Ende zu. Einigen von euch wird aufgefallen sein, dass es in den letzten zwei Monaten eher still...

1 2 3 8