shop-cart

Willkommen bei Perspektivenwechseln

... wo auch immer du dich auf dieser Welt befindest.

Mein Name ist Chrissy und ich freue mich dich auf meine Reisen mitnehmen zu können. Durch mein Auslandsjahr in Äthiopien habe ich viel über das Leben und das Reisen in anderen Kulturen gelernt. Seitdem liebe ich es komplett auf eigene Faust zu reisen und dabei auch Länder zu entdecken, die nicht auf den Top-Ten-Listen stehen. Meine Erfahrungen und Eindrücke möchte ich weiterreichen und damit den Mut geben "anders" zu reisen und den Blickwinkel auf die Welt zu ändern.

- Aktuellste Beiträge -

Victoriafälle/Livingstone (in der Trockenzeit!)

Okay, bevor ich sonst irgendetwas erzähle, kommt erst einmal folgender Tipp: Geht nicht in der Trockenzeit zu den Victioriafällen, ihr werdet enttäuscht sein! Trotzdem bin ich vier Nächte in Livingstone...

Lusaka und auf den Straßen Sambias

Gerade einmal eine Nacht habe ich in Lusaka verbracht und man sollte meinen, dass dies nicht einmal ansatzweise genug Stoff bietet, um einen eigenen Beitrag darüber zu schreiben. Tatsächlich habe...

Unbekannt und doch so wunderbar: Iringa

Eigentlich wollte ich von Dar Es Salaam aus den Zug nach Sambia nehmen. Ich dackelte also zum Bahnhof, um mir ein Ticket zu kaufen und was stellte sich heraus? Alle...

Coco Beach/Dar Es Salaam

Dar Es Salaam ist laut, voll, anstrengend und die Luft ist schlecht- da gibt es nichts schön zu reden. Aus diesem Grund haben wir uns an einem Nachmittag eine kleine...

Dar Es Salaam – Der “Hafen des Friedens”

...könnte auch in die "Stadt der hilfsbereiten Menschen" umbenannt werden. Ich war insgesamt fünf Tage in Dar und jeden Tag konnte ich aufs neue Staunen, wie zuvorkommend und hilfsbereit die...

Ankor/ Siem Reap

Ich muss gestehen, dass ich zwischendurch gehadert habe, ob ich mir überhaupt die Tempel von Ankor anschauen soll. Dabei habe ich vor allem an  wahnsinnige Preise und einen komplett überlaufenen...

Phnom Penh

... gehört definitiv zu den coolsten Städten, in denen ich je war. Wir kamen mit einem Minibus von Kratie (Mekong) um die Mittagszeit in der Hauptstadt Kambodschas an und die...

Reisen in Kambodscha

Als ich in Südostasien ankam, waren es nicht die Länder, die Menschen, die Kultur oder die Sprache, an die ich mich gewöhnen musste, sondern die Mentalität der anderen Backpacker. In...